Die Gründung des Unternehmens

Unsere Firmen-Philosophie bedeutet für uns das der Kunde König ist, dass wir wiederum mit Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und ein gepflegten sauberen Fuhrpark unterstreichen.

Seit 1992 hat unser treuer Kundenstamm das Servicepaket, was wir anbieten, für gut befunden, was uns auch der Erfolg unseres Unternehmens gezeigt hat.Wir sind bestrebt auch in Zukunft unseren Service stetig auszubauen und zu verbessern, um diese Firmen-Philosophie immer aufrecht zuerhalten, denn der Kunde bleibt bei uns immer König.

1992

Vier Taxiunternehmer haben sich damals entschlossen die Firma City-Taxi im Stadtgebiet Hückelhoven zu gründen. Es wurde ein Büro auf der Parkhofstrasse in Hückelhoven angemietet, um von dort aus die eingehenden Telefonate zu bearbeiten, und die Aufträge so gleich per Funk an die Fahrzeuge zu übermitteln.

1995

City-Taxi kaufte in dem Jahr die Firma Taxi Joachims auf und bekam die Nummer 6666 dazu.

Durch diesen Schritt wuchs City-Taxi schnell weiter.

2007

Die Firma Mini-Car (Inh. Herbert Neumann) wurde übernommen, sodass City-Taxi jetzt auch über die Telefonnummern 2727 und 2500 verfügt.

Um die strategische Marktposition zu verbessern, wurden die neuen Geschäftsräumlichkeiten in der Rheinstrasse 2b eröffnet.

2009

Die Firma City-Med hat sich nun auch dem Unternehmen City-Taxi angeschlossen. City-Med führt Fahrten mit Spezialfahrzeugen aus für Menschen, die an den Rollstuhl gebunden sind. Die speziellen Fahrzeuge sind mit Rampen ausgestattet, sodass die Personen mit Ihren Rollstühlen befördert werden können.Die Firmenbezeichnung lautet ab den 01.01.2009 City-Taxi u.City-Med GbR.